nächste  ► Januar 2020 Aktuelles ◄  vorherige
Elternbrief der Schulleitung 17. März 2020, 21.00 Uhr Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,  wie Sie aus den Medien und auf unserer Homepage erfahren haben, wird das Rhein-Gymnasium Sinzig  bis zum 17. April 2020 geschlossen sein. Bis zum Beginn der regulären Osterferien am 8. April 2020  stehen Ihnen täglich in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr zwei Mitglieder der Schulleitung als  Ansprechpartner zur Verfügung. Außerdem wird unser Sekretariat in dieser Zeit von 7.00 Uhr bis 15.30  Uhr besetzt sein. Sollten Sie während der Schulschließung eine Notbetreuung für Ihre Kinder benötigen, teilen Sie uns  dies bitte frühzeitig mit. Unter der Woche können Sie uns während der regulären Öffnungszeiten des  Sekretariats telefonisch (02642-983230) oder per E-Mail (office@rhein-gymnasium-sinzig.de) erreichen.  Außerhalb dieser Zeiten wenden Sie ich bitte direkt per E-Mail an Herrn Dr. Braner (j.braner@rhein-  gymnasium-sinzig.de) oder an Frau Hinrichs (a.hinrichs@rhein-gymnasium-sinzig.de).   Spätestens ab Montag, den 23. März 2020, werden unsere Kolleginnen und Kollegen Arbeitsaufträge  und Materialien für ihre Lerngruppen zur Verfügung stellen. Diese sind nach Klassen und Fächern  sortiert über einen Link auf unserer Homepage abrufbar. Sie finden diesen Link auf der Startseite oben  rechts. Von dort werden Sie weitergeleitet und können sich dann mit dem per E-Mail mitgeteilten  Benutzernamen und Passwort einloggen.  Häufigkeit und Umfang der Aufgabenstellungen hängen von der Klassenstufe und den Fächern ab.  Verfolgen Sie daher bitte regelmäßig die Aktualisierungen.  Diese Arbeitsaufträge sind verbindlich, denn sie dienen der Präsentation, Vertiefung und Einübung von  Unterrichtsinhalten.  Bereits jetzt möchten wir darauf hinweisen, dass aus gegebenem Anlass folgende Schulveranstaltungen  leider ausfallen müssen: Zwergen-Olympiade und alle Aufführungen der Kleinen Theater-AG. Anstelle  der Projekttage und des Schulfestes (Samstag, 20. Juni 2020) findet an allen vier Tagen Regelunterricht  statt. Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass ab dem 20. April 2020 ein neuer Stundenplan  gelten wird, den Sie rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn auf unserer Homepage einsehen können.  Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine sichere und gesunde Zeit und freuen uns mit Ihnen auf den  Wiederbeginn des Unterrichts.  Für die Schulleitung  Dr. Jens Braner 
Februar 2020