nächste  ► Januar 2018 Aktuelles ◄  vorherige Februar 2018
Stimmungsvolles Adventskonzert in St. Peter 12. Dezember 2018 Mit einem besinnlichen Programm sorgten die Ensembles des  Rhein-Gymnasiums auch in diesem Jahr wieder für eine  Atempause in der hektischen Vorweihnachtszeit. Traditionelle  und moderne Chorkompositionen von Felix Mendelssohn  Bartholdy und John Rutter waren ebenso zu hören wie  Orchesterwerke von Georg Friedrich Händel und Georg Philipp  Telemann – Werke, die mit viel Fleiß in den vergangenen Chor-  und Orchesterproben erarbeitet worden sind.   Mit sichtbarer Freude und Hingabe musizierten unter der Leitung  und Mitwirkung der Musiklehrerin Catharina Mejia-King und ihres  Kollegen Stefan Lihs der Unterstufenchor, der Mittel- und  Oberstufenchor und das Orchester. Schulleiter Jens Braner, der  auch selbst im großen Chor sang, betonte: „Wir haben heute  Abend unter den gemeinsam Musizierenden eine  beeindruckende altersmäßige Spannbreite: Die Jüngsten sind  erst seit ein paar Monaten an unserer Schule und die Ältesten  machen in Kürze ihr Abitur.“ Auch die Instrumentalklasse 6a zeigte sich als klangvolles  Orchester. Seit eineinhalb Jahren erlernen die Schülerinnen und  Schüler dieser Klasse unter der Leitung von Barbara Franke  Violine und Violoncello. Instrumentalunterricht erhalten sie von  Viktoria Nyikesné (Violine) und Monika Recker-Johnson  (Violoncello). Gemeinsam bewiesen die Sechstklässler mit  ansprechenden Kompositionen, dass sie wieder erstaunliche  Fortschritte gemacht haben, und unterstützten das große  Orchester und die Chöre beim fulminanten Finale „Jesus, unser  Retter, naht“. Das Publikum in der aus allen Nähten platzenden  Kirche St. Peter belohnte die Musizierenden mit  langanhaltendem Applaus und wurde mit zwei Zugaben belohnt. 
März 2018 April 2018 Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018 September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018