nächste  ► Januar 2018 Aktuelles ◄  vorherige Februar 2018 März 2018 April 2018 Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018
Forum Zukunft: Franz Alt kommt ans RGS 16. November 2018 Mittwoch, den 21.11.2018, 19.30 Uhr Rhein-Gymnasium Sinzig, Ganztagsbereich Vorverkauf: Lesezeit, Kirchplatz in Sinzig Eintritt 8.- €, Schüler 2.- €. Dr. Franz Alt hat Fernsehgeschichte geschrieben.  Unerschrocken, mit treffender Wortahl und die brisanten Themen  anpackend, hat er über Jahrzehnte hinweg politische Magazine geleitet. Heute ist er weitgehend Autor  und Kontaktmann zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, wie Gorbatschow oder dem Dalai Lama.  Seine Bücher sind in 22 Sprachen übersetzt. Alt ist ein brillanter Redner, präzise und enthusiastisch  zugleich. Sein Hauptaugenmerk gilt dem sicheren Fortbestand der Zivilisation. So lautet auch sein  neuestes Buch "Lust auf Zukunft". Auch am Rhein-Gymnasium wird er über den Umgang mit der Natur  und über die notwendigen politischen Entscheidungen sprechen.  Aber es gibt noch eine weitere Besonderheit: 1996 war Franz Alt schon einmal im Gymnasium in Sinzig  – und mit der gleichen Frage befasst, wie es mit der Erde weitergehen kann. Er sprach damals schon  von den erneuerbaren Energien, obwohl Wind und Sonne bis dahin kaum im Gespräch waren. Er  beschwor jeden Einzelnen, sich für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen – mit Folgen. Bereits in der  darauffolgenden Woche bildete sich eine Arbeitsgruppe, die sich um die Energiefrage in der Schule  kümmerte. In den Klassen wurden Energieteams gebildet, und durch geschicktes Nutzerverhalten wurde  der Gasverbrauch stark reduziert, was der Schule Geld einbrachte. Nächstes Ziel war eine  Photovoltaikanlage auf dem Schuldach. Mit Hilfe einer "SchulBank" – heute würde man sagen  Bürgerbeteiligungsgesellschaft – wurde das Ziel im August 2002 verwirklicht. Inzwischen hieß der  Energiekreis "Solarverein des Rhein-Gymnasiums Sinzig e.V.". Die Initiative hatte Auswirkungen bis in  den Kreis Ahrweiler, was Eurosolar dazu veranlasste, dem Solarverein im Jahr 2005 den Deutschen  Solarpreis zu verleihen.  Ohne Franz Alt wäre das in dieser Weise sicher nicht gekommen.
August 2018 September 2018 Oktober 2018 November 2018