nächste  ► Januar 2018 Aktuelles ◄  vorherige Februar 2018
Bienvenue! Gegenbesuch der Rhein-Gymnasiasten bei ihren Austauschpartnern in Frankreich 1. Mai 2018 Das besondere Interesse an der deutschen Adventszeit mit  Weihnachtsmärkten, Plätzchen, Kerzenschein und  weihnachtlicher Dekoration lockte Anfang Dezember 2017 eine  Gruppe von 17 jungen Franzosen nach Sinzig, um beim  Schüleraustausch mit den Partnern vom Rhein-Gymnasium in die  deutsche Vorweihnachtsstimmung eintauchen zu können. Sie besuchten gemeinsam mit ihren  Lehrerinnen und den Organisatorinnen auf deutscher Seite, Angelika Herbst und Gwendolin Deltort, die  Städte Aachen, Bonn, Koblenz und Siegburg und konnten dort zusätzlich zu Stadtführungen und  Besichtigungen auch die Weihnachtsmärkte bestaunen, die es in dieser Form in ihrer Heimat nicht gibt.   Der deutsch-französische Schüleraustausch zwischen dem Rhein-Gymnasium und seiner Partnerschule,  dem Collège Georges Besse in Loches, fand zum vierten Mal statt und er ist in jedem Schuljahr wieder  ein wichtiger und spannender Höhepunkt für die Achtklässler, die Französisch als zweite Fremdsprache  seit der sechsten Klasse erlernen. Denn einen französischen Gast bei sich aufzunehmen, bringt  verschiedene Herausforderungen mit sich. Man muss sich – vielleicht zum ersten Mal – in der  Fremdsprache bewähren und seinen Gastschüler natürlich  durchs Familien- und Schulleben begleiten.  Das sind für die jungen Schülerinnen und Schüler interessante neue Erfahrungen.  Nach dem ersten Kennenlernen im vergangenen Dezember durften die Rhein-Gymnasiasten Anfang  April zum Gegenbesuch nach Frankreich aufbrechen und dabei die Gastfreundschaft ihrer  Austauschpartner genießen. Bei den Ausflügen in die Umgebung der Partnerschule hatten die  Deutschen die Gelegenheit, die Städte Loches und Tours zu besichtigen. Sie nahmen am Unterricht im  Collège teil und konnten den französischen Schulalltag kennen lernen. Am schönsten waren für die  Jugendlichen jedoch die gemeinsamen Unternehmungen mit den Austauschpartnern und die Zeit in den  Gastfamilien. Der Abschied von den neu gewonnenen Freunden fiel den meisten dann auch schwer. „Ich  finde es sehr traurig, dass der Austausch nun vorbei ist, da die Austauschpartner und deren Familien  sehr nett waren. Ich hatte viel Spaß in Loches!“, resümiert Alexandra Schäfer aus der 8b. Die  nachfolgenden Jahrgänge am RGS freuen sich auf den nächsten Austausch, der bereits in Planung ist. 
März 2018 April 2018 Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018