nächste  ► Januar 2018 Aktuelles ◄  vorherige
Skifahrt am Rhein-Gymnasium 15. Februar 2018 Auch in diesem Jahr hieß es wieder „Ski heil“ am Rhein-  Gymnasium für 29 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10  und für 16 Sport-Leistungskursler (MSS12), die sich mit ihren  (Ski)-Lehrern Birgit Schmelter, Björn Junge, Marc Steuer, Rainer  Stein, Gisela Steuer und Jörg Schmerer für acht Tage auf den  Weg nach Kössen in Österreich gemacht hatten. Bei wechselnden Wetter- und Schneebedingungen versuchte  sich der überwiegende Teil der Gruppe in ihren ersten  Schwüngen, während die erfahreneren Skifahrer ihr Können  unter sachkundiger Anleitung verfeinerten. "Wir haben schnell  Fortschritte gemacht und die ganze Fahrt hat mir sehr gut  gefallen“, resümierte Johanna Pollmann (MSS 12).   Ein Highlight der Skifahrt war wie jedes Jahr der Ausflug in eines  der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs  „Fieberbrunn – Leogang – Saalbach – Hinterglemm“ bei  schönstem Sonnenschein. Die jungen Skifahrer, die hier zum  ersten Mal auf über 2000 Metern aus dem Hochhörndl-Lift  stiegen und den Blick über das Dach der Alpen schweifen ließen,  waren überwältigt von der Aussicht. Die Fortgeschrittenen hatten  hier schließlich die Möglichkeit, ihre sportlichen Fähigkeiten bei  der Hinterglemm-Runde unter Beweis zu stellen, bei der sie an  diesem Tag bis zu 55 Pistenkilometer bewältigten. „Wir sind froh,  dass wir den Schülerinnen und Schülern diesen besonderen  Ausflug als krönenden Abschluss anbieten können,“ freute sich  Marc Steuer, der die Fahrt jährlich organisiert. 
Februar 2018 März 2018 April 2018 Mai 2018